Logo

Von Klimahelden, Regenwaldschützerinnen & Indigenen in Brasilien

Das Weltklima steht vor dem Kollaps. Wird die weitere Erwärmung der Erdatmosphäre nicht gestoppt, droht vielen Menschen, vor allem in den Armutsregionen der Welt, letztendlich aber der ganzen Menschheit Unheil. Als Christen/innen können wir der Zerstörung der Schöpfung nicht tatenlos zusehen.

Materialien:
Firmstunde Klimawandel
Material_Begriffe-Stapel 
Material_Klima-Activity

Factsheet Klimakiller 
Factsheet Klimahelden

Der Regenwald in Brasilien wird für den schnellen Profit zerstört - unter anderem für den großflächigen Anbau von Soja, das als Futtermittel auch nach Europa exportiert wird. Was können wir tun, um den Regenwald zu schützen?

Firmstunde Regenwald und Soja
Material_Bilder zum Einstieg

Factsheet Regenwald und Soja
Fragekärtchen
Info zum Sojaanbau in Brasilien

Die Powerpointpräsentation zu „Just One World“ bringt Bedeutung und Gefährdung des Regenwaldes auf den Punkt. Dazu werden das Partnerprojekt in Brasilien und unsere Unterstützung der Indios vorgestellt.

Filmtipp:
Doku „Die Waldmenschen“ zum Partnerprojekt mit den Guarani, Brasiliens größter indigener Volksgruppe, die für ihren Regenwald kämpfen - DVD für die Firmstunde hier anfordern.

DVD anfordern: "Die Waldmenschen"